Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Interessengemeinschaft

Johanngeorgenstadt liegt im südlichen Teil des Landkreises Aue-Schwarzenberg an der sächsisch-böhmischen Grenze. In unserer Stadt leben ca. 5200 Einwohner. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite unserer Stadt.

Stadt Johanngeorgenstadt

Seit Jahren bemühen sich Johanngeorgenstädter Bürger um einen DSL-Anschluss. Die Auskunft der T-Com ist immer: "aus technischen Gründen nicht möglich". Die "digitale Spaltung" Deutschlands schreitet mit jeder technischen Weiterentwicklung voran. Dieser Zustand ist für Gewerbetreibende, aber auch zunehmend für Privathaushalte auf Dauer nicht hinnehmbar.

Alle Versuche, durch einzelne Interessenten einen DSL-Zugang zu bekommen, scheiterten. Auch eine entsprechende Unterschriftensammlung führte nicht zum Erfolg. Die Idee war gut, aber der Weg war nicht der Richtige. Aus diesem Grund müssen wir gemeinsam nach Lösungen suchen und alle Interessen und Interessenten bündeln.

Diese Initiative wird durch unseren Bürgermeister unterstützt.

Warum ist ein Breitband-Internetzugang für Johanngeorgenstadt so wichtig?

Die Gründe dafür sind schnell gefunden:

Ein Breitband-Internetzugang ist kein Luxusgut und muss auch für Johanngeorgenstadt möglich sein!!